Kita Küstenkinder

Jobs

Standort Altona: 

Erzieher/in oder SPA (m/w) für die Krippe 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt (TZ oder VZ)

Für unsere inklusive Kita Küstenkinder in Hamburg Altona suchen wir Unterstützung durch eine Erzieher/in oder sozialpädagogische Assistenten/in für unseren Krippenbereich.

Unsere Kita ist so lebendig, bunt und fröhlich wie unser Stadtteil. In unserem Teams und bei "unseren" Familien und Kindern sind verschiedenen Nationalitäten und Mentalitäten vertreten. Bei uns soll jeder so sein können, wie sie oder er ist. Dazu gehört viel Transparenz und viel Kommunikation. Das gelingt am besten mit Zuverlässigkeit, einem offenen Ohr für die Belange der Anderen und der Bereitschaft sich gegenseitig zu unterstützen. Wenn Du auch gerne so arbeiten möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung :-)

Das sind wir:

  • Wir wollen mit Spaß und Ideenreichtum eine Kita-Zeit gestalten, an die sich
    Kinder und Eltern mit Freude zurückerinnern werden.
  • Wir wollen allen Kindern vollständige Teilhabe und Bildung ermöglichen.
  • Wir legen Wert auf stabile Bindungen zu unseren Kindern, ihren Familien
    und unseren Kollegen. 

Das bieten wir:

  • Gestaltungsfreiraum in der täglichen Arbeit
  • Ein professionelles, fröhliches und dynamisches Team
  • Geschlossene, altershomogene Gruppen
  • Ein eigenes Qualitätsmanagement
  • Einen bedarfsorientierten Betreuungsschlüssel 
  • Sportzuschuss, Profi-Card mit Fahrtkostenzuschuss, Zuschuss zur Altersvorsorge

Das bringst Du mit:

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieherin oder Erzieher oder
    einen Abschluss als staatlich anerkannte/r Sozialpädagogische Assistent/in oder
    eine vergleichbare Qualifikation
  • (Erste) Erfahrungen mit Eingewöhnungen
  • Enthusiasmus und Freude an der Arbeit mit Krippenkindern und deren Familien
  • Ein hohes Maß an Engagement, Geduld und Belastbarkeit
  • Lust auf Bewegung, Musik und Sprache
  • Einen offenen und lösungsorientierten Kommunikationsstil
  • Du weißt, was Inklusion ist und möchtest nach diesem Ansatz arbeiten

_________________________________________________________________________________

 

Standort Altona: 

Heilerziehungspfleger/in oder Erzieher/in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation für den Elementarbereich
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für unsere inklusive Kita Küstenkinder in Hamburg Altona-Altstadt suchen wir Unterstützung in unserem HEP-Team. Wir haben bereits mehrere HeilerziehungspflegerInnen und KollegInnen mit HEP-Zusatzqualifikation in den Gruppen. Wir wünschen uns eine zusätzliche Fachkraft die gruppenübergreifend mit den Teams zusammenarbeitet um in besonderen Phasen zu unterstützen, punktuelle Förderbereiche zu stärken sowie, wenn nötig, fachlich qualifizierte Begleitung in Urlaubszeiten zu bieten.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • heilpädagogische Begleitung der Kinder mit Unterstützungsbedarf als gruppenübergreifende Fachkraft
  • Anleitung und Unterstützung der KollegInnen in den Gruppen
  • Erstellung und Umsetzung von Förderplänen und Berichten 
  • Austausch mit heilpädagogischen KollegInnen und dem interdiszplinären Team
  • Austausch mit den Familien und ggf. Begleitung zu Terminen
  • Ermöglichung der vollen Teilhabe aller Kinder
  • Gestaltung einer Kita-Zeit, an die sich die Kinder und Eltern gerne zurückerinnern

Das bieten wir:

  • Gestaltungsfreiraum in der täglichen Arbeit
  • Ein professionelles, fröhliches und dynamisches Team
  • Geschlossene, altershomogene Gruppen
  • Ein eigenes Qualitätsmanagement
  • Einen bedarfsorientierten Betreuungsschlüssel 
  • Sportzuschuss, Fahrtkostenzuschuss, Zuschuss zur Altersvorsorge

Das bringen Sie mit:

  • Einen staatlich anerkannten Abschluss als Heilerziehungspfleger/in
    oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine barrierefreien Kopf
  • (Erste) Erfahrungen in den Abläufen einer Inklusions/Integrations-Kita, insbesondere
    Berichtswesen, Koordination und Dokumentation
  • Gerne Erfahrungen mit (globalen) Entwicklungsverzögerungen, GuK o.ä.
  • Sie wissen, was Inklusion ist und möchten nach diesem Ansatz arbeiten
  • Enthusiasmus und Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
  • Ein hohes Maß an Engagement, Geduld und Belastbarkeit
  • Lust auf Bewegung, Musik und Sprache
  • Einen offenen und lösungsorientierten Kommunikationsstil

_________________________________________________________________________________